GeriCare Rheinfelden

Take Care – GeriCare

Wir tragen Sorge, dass Sie auf sich Acht geben.

Was leistet GeriCare?
Wie wir das Leben lebenswert machen: Mit Freude, Zuversicht und Vertrauen.

Altern gehört zum Leben wie die Geburt, das Wachstum und die Reife. Dies ist der Lauf des Lebens, dem sich alle Menschen stellen müssen. Älter und dabei teils auch kränker zu werden ist ein natürlicher Prozess. In Würde und Vertrauen zu altern ist dabei nicht nur ein Geschenk, sondern eigentlich unser Geburtsrecht. Dafür sorgen wir.

Wir pflegen eine „Kultur des Älterwerdens“
GeriCare hilft älteren und alten Menschen, die positiven Seiten ihrer Lebensphase zu erkennen und diese mit Freude zu leben. Wir wollen damit eine „Kultur des Älterwerdens“ schaffen, die von gegenseitigem Respekt und Empathie geprägt ist. Wir begegnen dem Einzelnen individuell, stehen mit Rat und Tat zur Seite und leisten einen wertvollen Beitrag dazu, Kontakte unter Gleichgesinnten und Gleichaltrigen zu fördern.

Wir ermöglichen Lebensqualität in jedem Alter
Ziel ist es, den Menschen so lange als möglich körperlich und geistig gesund zu halten. Sollte das Älterwerden beschwerlich werden, dann helfen wir auch hier. Denn unsere einzige Sorge ist die Fürsorge: Die Pflege von Lebensqualität und Selbstständigkeit liegt uns am Herzen.

Wir sorgen für einen erfüllten Alltag
Mit unseren Angeboten muntern wir auf und wollen dazu beitragen, dass sich die Menschen sicher fühlen und für Neues offen bleiben. GeriCare leistet wertvolle Beiträge zur Prävention und gibt Ratschläge zum besseren Umgang mit Erkrankungen. Spielendes Lernen beispielsweise wirkt vorbeugend gegen Demenz und trägt zur Integration in einen Kreis von Bekannten bei, die ähnliche Interessen haben.
GeriCare plant auf Wunsch auch ärztlich betreute Reisen für ältere oder erkrankte Menschen mit Bezugspersonen – damit alle zusammen eine sichere und entspannte Reise erleben dürfen.